„Tunnel“ – das weltweit erste Augmented-Reality-Musikvideo

(Fotocredit: Robert Grischeck)
(Foto: Robert Grischeck)

Ende der 80er Jahre gegründet sind „Die Fantastischen Vier“ nun schon seit über 25 Jahren erfolgreich im deutschsprachigen Musikbusiness unterwegs. Was Innovation betrifft, gehören Michi Beck, Thomas D, Smudo und Andi Ypsylon noch lange nicht zum alten Eisen. Die „Fantas“ bewegen sich mit ihrer Musik und ihren Promotion-Aktivitäten stets am Puls der Zeit – ein großes Geheimnis ihres Erfolgs!

Es verwundert also nicht, dass es die Hip-Hop-Pioniere aus Stuttgart sind, die mit dem Video zu ihrer neuen Single „Tunnel“ (VÖ am 16. Februar 2018) das weltweit erste Augmented-Reality Musikvideo veröffentlicht haben.

Fanbindung 2.0.

Die Faszinationsmöglichkeit von Augmented-Reality wurde spätestens mit dem Hype um Pokemon-Go sichtbar. Die Fantastischen Vier nutzen nun diese Technologie zum ersten Mal für ein Musikvideo und machen daraus ein interaktives Erlebnis. Der Fan wird damit vom einfachen, passiven Konsumenten zum aktiven User. Fanbindung 2.0.

Ein Musikvideo zum Mitmachen und eine eigene AR-App

Mittels der eigens entwickelten „Tunnel-App“ (erhältlich für iPhone) kann der User als „Mission Control“ direkt in das Video springen und eingreifen. Dort muss er dann sog. „Mission Patches“ sammeln. Ab einem bestimmten Score wird man mit einem dann mit einem exklusiven Remix des Songs belohnt.

Zeiten wiederholen sich

Anfang der 90er waren es die vier bunten, ausgeflippten Jungs aus Stuttgart, die deutschen Sprechgesang salonfähig machten. Zahlreiche Hip Hopper surften nach dem großen Erfolg von „Die da“ auf der Deutschrap-Welle.

Auch heute sind es erstmal „nur“ die Fantas, die auf Augmented Reality setzen. Die Faszinations- und Begeisterungsmöglichkeiten der neuen Technology sind  offensichtlich – es wäre also nicht verwunderlich, wenn die Fantastischen Vier am Ende wieder als visionäre Vorreiter einer neuen Marketing- und Promotiongeneration gelten.

Quelle:
https://rap.de/news/125864-die-fantastischen-vier-veroeffentlichen-das-weltweit-erste-augmented-reality-video/

Tunnel-AR-App:
https://itunes.apple.com/de/app/tunnel-ar/id1349143280?ls=1&mt=8

Tunnel-AR-App–Video:
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=aEeCt0FGNAA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.