Augmented Reality revolutioniert Messelandschaft

Augmented Reality als wirksames Präsentationstool auf einer Messe
Augmented Reality als wirksames Präsentationstool auf einer Messe

Jedes Jahr auf’s Neue sehen sich Mitarbeiter aus Marketing, PR und Vertrieb mit der gleichen Aufgabe konfrontiert: der Gestaltung des Messeauftritts. Wie präsentieren wir unser Unternehmen möglichst spannend und interessant? Wie zeigen wir den Besuchern Produkte, die wir nicht am Stand haben? Wie begeistern wir Besucher auf einer Fläche von wenigen Quadratmetern?

Augmented Reality revolutioniert die Messelandschaft
Augmented Reality könnte die Technik sein, die das Messebild mittel- und langfristig entscheidend prägt. Immer mehr Unternehmen setzen darauf und erweitern ihre teure und begrenzte Standfläche virtuell – denn mit der AR-Technik lassen sich Produkte und Geräte auf den Stand projizieren. Mit einem Tablet und der entsprechenden vorinstallierten App können Besucher in das Innere von Maschinen oder sogar in den menschlichen Körper blicken. Plakate, Aufsteller und Roll-ups verwandeln sich in interaktive, spannende Live-Demos oder virtuelle Touren, welche Informationen liefern und gleichzeitig Entertainment bieten. Mit dieser ausgewogenen Mischung fällt es den Unternehmen viel leichter eine Geschichte zu erzählen und so den Messebesucher für den eigenen Stand und das eigene Produkt zu begeistern. Und eines ist sicher: der Stand wird zu einem echten Hingucker!

AR auf der Internationalen Grünen Woche
Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ermöglichte der Einsatz von Augmented Reality realitätsnahe Eindrücke: Die Besucher eines Erlebnisbauernhofs wurden auf einer Erlebnistour von Landwirten virtuell in Empfang genommen. Mittels AR wurde das, was ihre Betriebe ausmacht, realistisch und hautnah auf die „Grüne Woche“ projiziert. Geschäftsführerin Lea Fließ erklärte: “Mit dem Mix aus ‚echter‘ Landwirtschaft, also Rindern, Schweinen, Treckern und Pflanzen und unserer virtuellen Erlebnistour konnten wir die Besucher begeistern und ihnen spannende Einblicke in die heutige Erzeugung von Lebensmitteln geben.”
(Quelle: www.gruenewoche.de)

Mehr Erfolg auf Messen mit neuen Technologien
Die digitale Transformation ist längst auch im Messemarkt angekommen. Gerade für Unternehmen, die innovativ und richtungsweisend auftreten möchten, bieten die neuen Technologien wie AR oder VR tolle Möglichkeiten, sich vom Wettbewerb abzuheben. Denn alles, was nicht dem Standard entspricht, fällt ins Auge und macht neugierig!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.